Brase-Gerdes

Berufliche Aus- und Weiterbildung

Chancen für Fachkräfte von heute und morgen

Freitag, 17.04.2015
Von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Malakoffturm auf der Schachtanlage II
Knappenstraße 33, 46238 Bottrop

Sehr geehrte Damen und Herren,

die berufliche Bildung wird für die Chancen der Menschen am Arbeitsmarkt und für die Leistungsfähigkeit der Wirtschaft immer wichtiger. Deshalb muss die berufliche Aus- und Weiterbildung stets überprüft und verbessert werden.

Die duale Ausbildung in Deutschland gilt als Erfolgsmodell. Dennoch gibt es ernüchternde Trends: Viele Betriebe haben Probleme bei der Besetzung ihrer Ausbildungsplätze, obwohl tausende Bewerberinnen und Bewerber gleichzeitig nach einer Stelle suchen. Immer weniger Betriebe bilden aus. Jeder vierte Ausbildungsvertrag wird vorzeitig aufgelöst. Der Trend zu akademischen Abschlüssen wächst, obwohl auch im Facharbeiterbereich ein Mangel absehbar ist, nicht zuletzt in Folge des Geburtenrückgangs. Zugleich geht die derzeitige Entspannung am Arbeitsmarkt an Langzeitarbeitslosen größtenteils vorbei.

Wir als SPD-Bundestagsfraktion wollen die drohende Spaltung des Arbeitsmarktes, mit Fachkräftemangel einerseits und hoher Langzeitarbeitslosigkeit andererseits, verhindern. Qualifizierung und Weiterbildung gehören deshalb ins Zentrum der aktiven Arbeitsmarktpolitik. Perspektivisch wollen wir die Arbeitslosenversicherung zu einer Arbeitsversicherung weiterentwickeln, die der Sicherung der Beschäftigungsfähigkeit dient und ein Recht auf Bildung/Weiterbildung begründet. Notwendig sind eine leistungsfähige Arbeitsvermittlung und spezifische Angebote, zum Beispiel für Frauen und Alleinerziehende, für Menschen mit Migrationshintergrund, Ältere, Jugendliche, Menschen mit Behinderungen sowie Menschen, die gesundheitlich eingeschränkt sind. Außerdem muss über den Ausbau der öffentlich geförderten Beschäftigung nachgedacht werden.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, mit uns über die aktuellen Herausforderungen der Berufsbildungs- und Arbeitsmarktpolitik zu diskutieren.

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Michael Gerdes MdB
Willi Brase MdB

Veranstaltungsort

17.00 Uhr
Begrüßung und Einführung

Michael Gerdes MdB
Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales

17.15 Uhr
Allgemeine und regionale Aspekte der Fachkräftesicherung

Karl Tymister
Leiter der Agentur für Arbeit Gelsenkirchen

17.45 Uhr
Die Allianz für Aus- und Weiterbildung Was steckt drin?
Wo wollen wir hin?

Willi Brase MdB
Mitglied im Ausschuss für Bildung, For-schung und Technikfolgenabschätzung

18.15 Uhr
Diskussions- und Fragerunde

19.00 Uhr
Fazit und Schlusswort

Michael Gerdes MdB

Tagungsort
Malakoffturm auf der Schachtanlage II
Knappenstraße 33
46238 Bottrop

Einlass ab 16.30 Uhr

Rückantwort nur bei Teilnahme
Um Antwort per Fax oder E-Mail bis zum 13. April 2015 wird gebeten.

Kontakt
Büro Michael Gerdes:
Petra Wernicke/ Cornelia Schäfer

Telefon (030) 227-73663
Telefax (030) 227-76493
E-Mail senden

Drucken