Crone-Kapschack

Fair und sicher statt billig und prekär

Die Gestaltung der Arbeitswelt

Dienstag, 13.05.2014
Von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Roter Saal
Kulturhaus Lüdenscheid
Freiherr-vom-Stein-Str. 9 , 58511 Lüdenscheid

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

faire und sichere Bedingungen am Arbeitsmarkt zu schaffen, ist ein zentrales Projekt der SPD-Bundestagsfraktion. Der Staat setzt in der sozialen Marktwirtschaft die Rahmenbedingungen dafür, dass Unternehmen Gewinne machen können. Er achtet aber auch darauf, dass Arbeitnehmerrechte geschützt werden. Das eine darf nicht auf Kosten des anderen geschehen. Daher steht auch für uns die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns im Fokus.

In einem zusätzlichen Schritt sollen Tarifverträge leichter für allgemeinverbindlich erklärt werden, wenn ein öffentliches Interesse vorliegt. Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer werden dann in ihrer Branche wieder unter dem Dach von Tarifverträgen arbeiten können.

Der Eindämmung des Missbrauchs von Werkverträgen und bei der Leiharbeit steht für die SPD-Bundestagsfraktion ebenso auf der Agenda wie das längst überfällige Entgeltgleichheitsgesetz. Frauen dürfen nicht länger benachteiligt werden.

Eine neue Ordnung am Arbeitsmarkt gelingt nur mithilfe einer aktiven Arbeitsmarktpolitik, die sich an den neueren Erwerbsbiografien orientiert. Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit soll Arbeitslosigkeit verhindert, die Arbeitsvermittlung verbessert und verfestigte Langzeitarbeitslosigkeit beendet werden.

Wir möchten Sie über die aktuellen Gesetzesvorhaben zur Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns und zur Stärkung der Tarifautonomie informieren und mit Ihnen über die notwendigen Maßnahmen für faire und sichere Arbeitsbedingungen diskutieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Petra Crone MdB

Ralf Kapschack MdB

18:30 Uhr
Begrüßung und Eröffnung
Petra Crone MdB

18:40 Uhr
Impulse
Karin Käppel
Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Iserlohn

Ralf Kapschack MdB
Mitglied im Ausschuss Arbeit und Soziales im Deutschen Bundestag

19:00 Uhr
Diskussion mit Podium und Gästen
Karin Käppel
Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Iserlohn

Ralf Kapschack MdB
Mitglied im Ausschuss Arbeit und Soziales im Deutschen Bundestag

Bernd Schildknecht
Vorsitzender des DGB im Märkischer Kreis

Manfred Gante
Geschäftsführer Kunststofftechnik Backhaus GmbH Kierspe

Moderation: Petra Crone MdB

20:20 Uhr
Schlusswort
Ralf Kapschack, MdB

20:30 Uhr
Ende der Veranstaltung

Tagungsort
Roter Saal
Kulturhaus Lüdenscheid
Freiherr-vom-Stein-Str. 9
58511 Lüdenscheid

Einlass ab 18:00 Uhr
Rückantwort nur bei Teilnahme
Um Antwort per Fax bis zum 12. Mai 2014 wird gebeten.

Kontakt
Wahlkreisbüro Petra Crone, MdB
Doris Petermeier

Telefon (02351) 65 38
Telefax (02351) 671 77
E-Mail senden

Drucken