Doermann-Lauterbach-Muetzenich-SchoAntwerpes

Die Welt im Krisenmodus

Herausforderungen für die Außen- und Sicherheitspolitik

Freitag, 30.09.2016
Von 17:30 Uhr bis 19:15 Uhr
LVR Horion Haus
Saal Rhein
Hermann Pünder Straße 1, 50679 Köln-Deutz

 Sehr geehrte Damen und Herren,

Nationalismus, autoritäre Populisten sowie religiöse Auseinandersetzungen gefährden inzwischen in vielen Ländern Frieden, Freiheit und Demokratie. Die Entwicklungen in der Türkei sind besorgniserregend, die Konflikte im Nahen und Mittleren Osten sowie in der Ukraine ungelöst. Im Verhältnis zu Russland sprechen manche gar von einem neuen „Kalten Krieg“. Gleichzeitig steht die Europäische Union nach dem Brexit-Votum und angesichts offener Flüchtlingsfragen vor ihrer größten Bewährungsprobe.

Mit zwei führenden Außen- bzw. Europapolitikern wollen wir darüber sprechen, wie diese historischen Herausforderungen für die internationale Politik gemeistert werden können. Als weiterer Experte europäischer Politik komplettiert der Journalist Rolf-Dieter Krause unser Podium.

Sozialdemokratische Außenpolitik ist Friedenspolitik. Mit zahlreichen parlamentarischen Initiativen hat die SPD-Bundes-tagsfraktion Themen wie zivile Krisenprävention und Konfliktregelung auf die außenpolitische Agenda gesetzt.

Die SPD-Bundestagsfraktion arbeitet mit Beharrlichkeit an europäischen und internationalen Lösungen. Das Fundament dazu sind Vertrauen, gemeinsames Handeln und die Absage an nationale Egoismen.

Seien Sie zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen!

Mit freundlichen Grüßen

Martin Dörmann MdB

Prof. Dr. Karl Lauterbach MdB

Elfi Scho-Antwerpes MdB

Dr. Rolf Mützenich MdB

Veranstaltungsort 

17.30 Uhr
Begrüßung und Einführung
Elfi Scho-Antwerpes MdB

17.35 Uhr
Podiumsdiskussion

Dr. Rolf Mützenich MdB
Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

Norbert Spinrath MdB
Europapolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

Rolf-Dieter Krause
Journalist, ehemaliger Leiter ARD-Studio Brüssel

Moderation

Martin Dörmann MdB
Kultur- und medienpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

19.15 Uhr
Fazit der Veranstaltung
Prof. Dr. Karl Lauterbach MdB
Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

Tagungsort
LVR Horion Haus
Saal Rhein
Hermann Pünder Straße 1
50679 Köln-Deutz

Einlass ab 17.00 Uhr

Rückantwort nur bei Teilnahme
Um Antwort bis zum 26.09.2016 wird gebeten.

Kontakt
Benedikt Dettling
Gemeinschaftsbüro der Kölner SPD-Bundestagsabgeordneten
Telefon (0221) 169 195 77
Telefax (0221) 169 195 79
E-Mail senden

Drucken